Vitamin D

Vitamin D, auch bekannt als das Sonnenvitamin, kann im Körper gebildet werden. Allerdings nur bei ausreichend Sonnenlicht, welches auf die Haut fallen muss. In den Wintermonaten gestaltet sich dies als schwierig. Da dieses Vitamin zum Erhalt normaler Knochen beiträgt, ist eine durchgehende Deckung des Bedarfs wichtig. Mit einem Vitamin D Supplement stellst du eine ausreichende Versorgung zu jeder Zeit sicher.

Vitamin D, auch bekannt als das Sonnenvitamin, kann im Körper gebildet werden. Allerdings nur bei ausreichend Sonnenlicht, welches auf die Haut fallen muss. In den Wintermonaten gestaltet sich... mehr erfahren »
Fenster schließen
Vitamin D

Vitamin D, auch bekannt als das Sonnenvitamin, kann im Körper gebildet werden. Allerdings nur bei ausreichend Sonnenlicht, welches auf die Haut fallen muss. In den Wintermonaten gestaltet sich dies als schwierig. Da dieses Vitamin zum Erhalt normaler Knochen beiträgt, ist eine durchgehende Deckung des Bedarfs wichtig. Mit einem Vitamin D Supplement stellst du eine ausreichende Versorgung zu jeder Zeit sicher.

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
ESN Vitamin D3 (120 Kapseln)
ESN Vitamin D3 (120 Kapseln)
Inhalt 54 g (18,50 € * / 100 g)
9,99 € *
Profuel Vitamin D3+K2 (120 Tabletten)
Profuel Vitamin D3+K2 (120 Tabletten)
Inhalt 38 g (57,87 € * / 100 g)
21,99 € *
ESN Vitamin D3+K2 (120 Kapseln)
ESN Vitamin D3+K2 (120 Kapseln)
Inhalt 99 g (20,19 € * / 100 g)
19,99 € *
SRS Fit&Health Vitamin D3/K2 (60 Kapseln)
SRS Fit&Health Vitamin D3/K2 (60 Kapseln)
Inhalt 17.58 g (130,77 € * / 100 g)
22,99 € *
Olimp Gold Omega 3 D3+K2 (60 Kapseln)
Olimp Gold Omega 3 D3+K2 (60 Kapseln)
Inhalt 89 g (19,09 € * / 100 g)
16,99 € *

Vitamin D3 – Ratgeber

Beim Vitamin D handelt es sich um eine Gruppe fettlöslicher Vitamine. Der bekannteste Stoff aus dieser ist das Cholecalciferol (Vitamin D3), welches auch oftmals als „Sonnenvitamin“ bezeichnet wird. Dieses wird mit Hilfe von UV-B-Strahlung in der Haut des menschlichen Körpers gebildet. Bei ausreichender Bestrahlung mit Sonnenlicht kann der menschliche Körper seinen Vitamin D Bedarf komplett selber decken. Aus diesem Grund ist die Bezeichnung als Vitamin technisch auch nicht ganz korrekt, sondern eher historischer Natur. Vitamin D könnte man eher als Hormon benennen, der Einfachheit halber ist es jedoch bei der gängigen Bezeichnung geblieben.

Vitamin D wird neben der körpereigenen Synthese auch über die Nahrung aufgenommen. Lebensmittel, welche viel Vitamin D enthalten, sind vor allem Fettfische, Hühnerei, Butter sowie andere Milchprodukte. In einigen Ländern ist es darüber hinaus üblich Lebensmittel mit Vitamin D anzureichern. In Deutschland ist dies jedoch nicht die gängige Praxis.

Eine ausreichende Vitamin D Versorgung wird mit einer Vielzahl gesundheitlicher Vorteile verbunden. Umstritten ist die Frage, ob aus körpereigener Synthese zu jeder Jahreszeit genügend Vitamin D hergestellt werden kann. Vor allem in den Wintermonaten ist ein verringerter Vitamin D Spiegel in der Allgemeinbevölkerung zu beobachten. In einigen europäischen Ländern reicht die Sonneneinwirkung dann nicht mehr aus, um ausreichend Vitamin D über die Wintermonate hinweg zu bilden1. Eine Nahrungsergänzung mit einem Vitamin D Supplement ist aus diesem Grund inzwischen häufig eine übliche Praxis.

Ist die Einnahme von Vitamin D sinnvoll?

Ob die Einnahme von Vitamin D für dich persönlich sinnvoll ist lässt sich nur durch ärztlichen Rat beantworten. Mit einem Bluttest kannst du deinen Vitamin D Spiegel ermitteln lassen. Dieser gibt Aufschluss darüber, ob eine Nahrungsergänzung mit Vitamin D für dich sinnvoll ist. Die Entscheidung für oder gegen eine Nahrungsergänzung sollte dann in Rücksprache mit ärztlichem Rat getroffen werden.

In welchen Formen gibt es Vitamin D Produkte?

In den meisten Nahrungsergänzungen ist das Cholecalciferol (Vitamin D3) enthalten. Dieses kannst du in Form von Kapseln, Tabletten oder auch flüssig zur tropfenweisen Einnahme kaufen. Die Dosierungen können für eine tägliche Einnahme oder als Wochendepot ausgelegt sein. Weil das Vitamin D relativ lange im Körper gespeichert werden kann muss es nicht unbedingt täglich eingenommen werden.

Ist Vitamin D vegan oder vegetarisch?

Für Vitamin D Produkte können unterschiedliche Quellen als Rohstoff verwendet werden. So gibt es tierische Rohstoffe wie beispielsweise aus Wollfett (Lanolin), aber auch vegane Rohstoffe wie Speisepilze oder Flechten. Du findest bei uns im Shop eine breite Auswahl an Vitamin D Produkten und selbstverständlich auch rein vegan/vegetarische Produkte.

Literatur

(1) Scientific Opinion on the Substantiation of Health Claims Related to Vitamin D and Normal Function of the Immune System and Inflammatory Response (ID 154, 159), Maintenance of Normal Muscle Function (ID 155) and Maintenance of Normal Cardiovascular Function (ID 159) Pursuant to Article 13(1) of Regulation (EC) No 1924/2006. EFSA J. 2010, 8 (2), 1468. https://doi.org/10.2903/j.efsa.2010.1468.